http://www.gde-engelberg.ch/de/portrait/aktuelles/aktuellesinformationen/welcome.php?action=showinfo&info_id=776147&ls=0&sq=&kategorie_id=&date_from=&date_to=
04.04.2020 07:46:26


Fussgängerstreifen Gand - seien Sie ein Vorbild

Der Fussgängerstreifen auf der Gand, welcher sich zwischen dem Gemeindehaus und dem Restaurant Al Monastero befindet, ist wieder gezeichnet und rechtskräftig signalisiert. Auch aufgrund privater Initiativen setzte sich der Einwohnergemeinderat für diesen Fussgängerstreifen ein. Sowohl dem Einwohnergemeinderat wie auch der Kantonspolizei Obwalden ist es ein grosses Anliegen, dass dieser Fussgängerstreifen seine Funktion erfüllt. Dieser wurde in erster Linie für die Schulkinder verfügt, für welche die Sicherheit auf dem Schulweg gesteigert werden sollte. Der Einwohnergemeinderat und die Kantonspolizei bitten Sie daher, den Schulkindern auch ein geeignetes Vorbild zu sein und beim Queren auf der Gand stets den Fussgängerstreifen zu benutzen. Dies hat auch den positiven Nebeneffekt, dass Sie nicht Gefahr laufen, eine Busse bezahlen zu müssen. Denn die Rechtslage ist wie folgt: Wenn ein Fussgängerstreifen rechtmässig signalisiert ist, so ist dieser Grundsätzlich zu benützen. Wird die Strasse innerhalb von 50 Metern links und rechts vom Fussgängerstreifen überquert, so muss die Kantonspolizei Obwalden gemäss den geltenden gesetzlichen Grundlagen eine Busse von CHF 10.00 austeilen.


Fussgängerstreifen Gand
 

Datum der Neuigkeit 30. Sept. 2019
  zur Übersicht