Kopfzeile

Inhalt

Ein Baum im Wald

Der Wald hat für Engelberg seit jeher eine sehr grosse Bedeutung. Grund genug für die Kulturkommission der Einwohnergemeinde Engelberg, im internationalen Jahr des Waldes das Engelberger Dokument dem Wald zu widmen. Der in Engelberg aufgewachsene Forstingenieur Sepp Hess hat vor Jahren die Geschichte des Engelberger Waldes aufgearbeitet. Diese Arbeit diente ihm nun als Grundlage für die Realisierung des Engelberger Dokuments. Einmal mehr ist es Sepp Hess gelungen, auf interessante Art historische Begebenheiten mit wissenschaftlichen Erkenntnissen zu verbinden und das in einer Sprache, die auch Nicht-Fachleute verstehen. Die Geschichte des Engelberger Waldes ist denn auch sehr vielseitig und reicht laut Sepp Hess "vom zerstören der Schlupfwinkel wilder Tiere bis zum Waldentwicklungsplan."

Informationen

Datum
19. Januar 2017
Herausgeber
Kulturkommission Engelberg
Autor
Josef Hess
Preis
CHF 25.00
Versandkosten
CHF 4.00

Bestellformular

Personalien

Zugehörige Objekte