Kopfzeile

Inhalt

Musikschule

Musik ist ein wesentliches Element der menschlichen Kommunikation und für die Persönlichkeitsentwicklung von Kindern und Jugendlichen ein wichtiger Bestandteil in der heutigen Bildungslandschaft.

Musizieren entwickelt geistige und manuelle Fähigkeiten. Musik schafft Lerneffekte auch für andere Kompetenzen wie beispielsweise Sprachen, Motorik und Kreativität. Das Musikzieren im Ensemble ist eine Bereicherung zum Einzelunterricht. Im Ensemble werden soziale Bindungen geschaffen und gefestigt.

Die Musikschule Engelberg bietet eine individuelle musikalische Förderung für alle Bevölkerungsschichten. Dafür steht seit Februar 2016 ein eigenes Musikschulhaus zur Verfügung.

Heute nutzen etwa 200 Schülerinnen und Schüler sowie Erwachsene das Bildungsangebot der Musikschule. Die zentralen Aufgaben der Musikschule sind die musikalische Grundausbildung, das Hinführen des Nachwuchses für das Laien- und Liebhabermusizieren sowie die Förderung der musikalisch Begabten nach jeweils zeitgemässen musikpädagogischen Formen und Methoden. Das Angebot ist vielfältig. Die Schule steht sowohl Schülerinnen und Schülern aus Engelberg, den Internatsschüler/innen der Stiftsschule sowie Erwachsenen (auch mit Abonnement) offen.

 

Für eine Anmeldung und weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an:
Jens Ullrich, Leiter Musikschule, Tel.: +41 41 637 00 74, E-Mail: jens.ullrich@gde-engelberg.ch.

 

Lehrpersonen

Hartwig Martin
Heis Marcel
Herrmann Ruben
Kirkpatrick Brenda Jane
Krummenacher Marcel
Müller Laura
Tschümperlin Ursula
Ullrich Jens
Valoriani Alessandro
Wetzel Julianna
Zeyer Hildegard
Oboe, Saxophon
Posaune, Euphonium
Gitarre
Klavier, Gesang
Trompete
Klarinette
Schwyzerörgeli
Gitarre, Bassgitarre, Tuba, Kontrabass
Klavier, Orgel
Sopran-/Altblockflöte, Querflöte
Violine, Viola, Blockflöte
   

 

Dokumente

Name
Musikschule Tarifliste Download 0 Musikschule Tarifliste